ÖDP nominiert Gemeinderatskandidaten in Freudenberg

Freudenberg. Die ÖDP hat ihre Kandidaten für die Wahl des Gemeinderates Freudenberg im März aufgestellt. Nominiert wurden:

Wolfgang Peter (Sohn des 2014 verunglückten Gemeinderates Klaus Peter)
Astrid Knab (sie vertritt die ÖDP derzeit im Gemeinderat)
Norbert Peter
Werner Wiesmeth
Michaela Peter
Stefan Witetschek
Christine Birner
Heribert Wenkmann
Reiner Schlaffer
Lisa Batek
 
Auch die Jugend ist auf der ÖDP-Liste stark vertreten. Zwei Kandidaten werden am Tag der Wahl gerade mal 18 (Lisa Batek) und 20 (Wolfgang Peter) Jahre alt sein.
 
Das Foto wurde von Christoph Zollbrecht aufgenommen. Auf dem Bild sind von links nach rechts zu sehen:
Wolfgang Peter, Astrid Knab, Michaela Peter, Norbert Peter, Christine Birner


Die ÖDP Amberg-Sulzbach verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen