09.05.2014

Einsatz

Oswald Zöller

für die Reduzierung von Überziehungszinsen.
So ehrenwert die Forderung des bayerischen Verbraucherministers Marcel Huber nach Reduzierung der Überziehungszinsen auch ist, so trifft es nicht alleine den Kern des Übels, das viele arme und teils überschuldete Verbraucher trifft. Das sind nämlich die Zinseszinsen. Zinsen auf Zinsen zu verbieten ist eine uralte Forderung der ÖDP, wie dies in vielen Vorträgen von Bernhard Suttner geschildert wurde. Zinsen auf Zinsen ist ein Geldtransfer der Ärmsten an die Reichsten.

Kategorie: Soziales, Wirtschaft / Arbeit