01.04.2016

Die AfD

Stephan Treffler

fordert in Niederbayern ein Verbot von Moscheen. Und sie tut damit etwas, was sich Extremisten wünschen: Freiheiten, die sich die Väter unserer Gesellschaft mühsam erkämpft haben, einschränken. Damit bekämpft man allerdings nicht die Flüchtlingskrise. Und - so zynisch es klingen mag - gerade die bisherigen Nichtwähler, die der AfD jetzt so fleißig die Stimme gegeben haben, wählten durch ihre bisherige Enthaltung indirekt vor allen Dingen die Union und die SPD, jene Parteien, die durch ihre Wirtschaftspolitik Fluchtursachen erst geschaffen haben. Und noch immer kämpfen diese Parteien für TTIP, CETA etc., jene Freihandelsabkommen, die wiederum die Ungerechtigkeiten auf dieser Erde weiter vergrößern werden.

Kategorie: Grundwerte