Alles Gute zum Geburtstag!

Die Bayerische Verfassung wurde in dieser Woche 70 Jahre alt und sie ist trotz des ansehnlichen Alters jung geblieben. Dort stehen Sätze wie z. B. dieser: Die gesamte wirtschaftliche Tätigkeit dient dem Gemeinwohl, insbesondere der Gewährleistung eines menschenwürdigen Daseins für alle und der allmählichen Erhöhung der Lebenshaltung aller Volksschichten. Schön ist auch der folgende: Die Schulen sollen nicht nur Wissen und Können vermitteln, sondern auch Herz und Charakter bilden. Sie hat sich im Lauf der Zeit allerdings auch immer wieder verändert: So steht über den Bayerischen Senat, ursprünglich dort verankert, heute nur noch in der Verfassung, dass er im Jahre 2000 abgeschafft wurde. Was dort nicht steht: Dass dies durch Volksbegehren der ÖDP geschah. Allerdings stehen Volksbegehren und der Volksentscheid wiederum drinnen – und das ist gut so.


Zurück

Die ÖDP Amberg-Sulzbach verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen